Archiv der Kategorie: Radsport Historie

Horst Niewrzol Weltmeisterschaft Zeitfahren Okt. 1997 in Italien

nach der Frankreich-Tour 97 ging es weiter mit den letzten Läufen beim Zeitfahr-Cup, und hier fuhr ich noch einige Bestzeiten. Gut gerüstet für die WM 1-6 Okt. in Riccione wo wir mit mehreren Leuten vom ZF Cup antraten.  Eine Art Welt-Radsport-Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol Weltmeisterschaft Zeitfahren Okt. 1997 in Italien

Horst Niewrzol, Rad-Renn-Club Duisburg in neuen Händen

Neue Erreichbarkeit des Vereins welcher zur Zeit nur aus einem Renn Team besteht. WWW. justfortheglory.de Den Schreibtisch räumen 20.10.16 Nach über 25 Jahren Vorstandsarbeit habe ich nun den Vorsitz wie den gesamt Verein in andere Hände übergeben. Das vergangene Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, Rad-Renn-Club Duisburg in neuen Händen

Horst Niewrzol, Saison 2011 Sportlerportrait Horst Niewrzol, von Sven Grothe

Der Weltmeister lässt bitten, und der Verband argwöhnt !  nicht vielen in unserer Stadt ist er bekannt, eher bescheiden, sozusagen Gentlemen-like lebt und wirkt er. Der dreimalige Masters Zeitfahrweltmeister (Radsport) der Amateure, Horst Niewrzol. Diese und andere Titel hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, Saison 2011 Sportlerportrait Horst Niewrzol, von Sven Grothe

Horst Niewrzol, on TOUR,- 40 Jahre km-Statistik

  Anno:1957 mein erstes Tourenrad für bestandene Gesellenprüfung (Steinmetz-Steinbildhauer) 1977 Halbrenner-Tourenrad; ca. 7000 KM 1978 Touren-Rennrad von Heigei, für Moseltour / 312 km – an einem Tag – in 13 Std: = 24 km/h Durchschnitt dann kamen noch viele Rennräder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie, Training, Wettkämpfe | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, on TOUR,- 40 Jahre km-Statistik

Horst Niewrzol, und die Prominenz

Bürgermeister, Uwe Heider,20.02.17 Frank Böhrner SPD bei Walter und Anneliese Schädlich,2015 bei meinen vielen Starts und Reisen im in und Ausland habe ich viele Bekannte und Berühmte Leute kennengelernt   Foto links-Gianni Motta (Giro-Sieger 1966) stiftete die Siegertrikots in Deutschlandsberg bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, und die Prominenz

Horst Niewrzols 2. Frankreich-Rundfahrt 1997

  vor 25 Jahren 1983 die erste TOUR über 3100 km in drei Wochen, nun eine Wiederholung aber nur zwei Wochen, und Tausend km weniger. Jeder der Renn-Rad fährt  sollte  das einmal im Leben tun. Wenigstens eine Etappenfahrt von einer Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzols 2. Frankreich-Rundfahrt 1997

Horst Niewrzol Frankreich Tour 1983, 6. und letzter Teil

Die vorletzte Etappe sollte uns nach Bruchsal führen 22o km, aber kaum noch Steigungen. Aber schöne Landschaft durch den Schwarzwald, wo in Schramberg Ulla auf uns wartet. Sie hat hier bei Bekannten Urlaub gemacht aber ich hatte niemandem etwas gesagt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie, Wettkämpfe | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol Frankreich Tour 1983, 6. und letzter Teil