Archiv der Kategorie: Radsport Historie

Horst Niewrzol, wie alles begann mit dem Radsport 1978 !

 das ist das erste Rad, zur bestandenen Gesellenprüfung 1957 1958 1. Moseltour mit Zelt und Kochtopf unterwegs 1957-60 Gesellenbrief,-Führerschein-Auto-Wehrpass Fußball aber immer noch an 1. Stelle   erstes Sportrad 1978 Man bist Du ,,Dick“ wir hatten uns beim Kegeln getroffen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, wie alles begann mit dem Radsport 1978 !

Horst Niewrzol,1998 Weltmeisterschaft EZF in Italien

  vor 20 zig Jahren sagte Eddy Merckx zu mir, du brauchst vorne einen 57 er Teller Vor der WM war ich noch zum Test in Belgien bei Eddy Merckx er hatte mir das ZF Rad 1997 gebaut. Ich hatte in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol,1998 Weltmeisterschaft EZF in Italien

Horst Niewrzol, Europa-Meisterschaft Zeitfahren 1998 in Italien

Vor zwanzig Jahren im März 1998, bin ich zum trainieren nach Italien,- km fressen und in den Bergen Kraft holen. Da meine Italienische Lizenz fertig war konnte ich an Rennen und Zeitfahren in der Romagne teilnehmen.  1. Rennen Platz 12, erstes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, Europa-Meisterschaft Zeitfahren 1998 in Italien

Welt-Radsport-Woche 1994 der 4. Wettkampftag

Straßenrennen über 70 km auch wieder mit vielen Steigungen 10%. Dazu wieder Pech für mich nach einer Kurve habe ich noch in Schräglage hart angetreten um das Feld zu dezimieren. Dabei ist vorne eine Speiche gebrochen. Ich wusste Ulla hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie, Wettkämpfe | Kommentare deaktiviert für Welt-Radsport-Woche 1994 der 4. Wettkampftag

Welt-Radsport-Woche 1994,- 2. Tag und 3.Tag

das Fernsehen war immer dabei 2. Tag – Straßenrennen eine große Runde über 68 km Berg auf Berg ab 10%. Da bin ich immer mit den ersten rein in den Berg, und oben war ich dann durchgereicht bis hinten. Dann wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie, Wettkämpfe | Kommentare deaktiviert für Welt-Radsport-Woche 1994,- 2. Tag und 3.Tag

Horst Niewrzol, Welt-Radsport-Woche 1994, 1.Tag

 im August! 1994 bei einem Zeitfahren der ,Formel ,,L“ haben einige Kollegen mich animiert im August doch mit in die Steiermark zu kommen. Die Welt-Radsport-Woche sei eine tolle Veranstaltung, und so bereite ich mich auf eine weitere lange Autotour vor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie, Wettkämpfe | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol, Welt-Radsport-Woche 1994, 1.Tag

Horst Niewrzol Hattrick in Great Britain 11. Mai 1996 der 3. WM Titel im Einzel-Zeitfahren

 Der Mantel der Geschichte streift mich, denke ich an England zurück. Denn die Geschichte wird von seinen ,,Siegern“  geschrieben die Platzierten sind schnell vergessen. Es sollte mein erfolgreichstes Jahr mit 20 Siegen werden. Aber auch mit einer Knüppelharten Vorbereitung schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radsport Historie | Kommentare deaktiviert für Horst Niewrzol Hattrick in Great Britain 11. Mai 1996 der 3. WM Titel im Einzel-Zeitfahren