Ein neues Jahr im Zinkhütten-Park

herein spaziert, bei uns ist jeder Neuling willkommen, und die Betreuung

der nicht so mobilen Bewohner geht auch in diesen neuen Jahr weiter, Einkäufe Fahrten zur Apotheke oder zum Arzt werden getätigt und Heimbewohner werden geholt und zurück gebracht. Trittbrettfahrer hat es schon immer gegeben, aber wir machen es ja, wie seit Jahren alles EHRENAMTLICH.

mit Kaffee, Kuchen und Gebäck wurde der neue Tag eröffnet.

Später Reste-Essen vom Silvester, mir wenigen Ausnahmen.

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerinitiative Zinkhüttenpark veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.